· 

Broccoli - Vitaminbombe

Brokkoli

Brokkoli hat eine Reihe von positiven Eigenschaften, von denen der gesamte Körper profitieren kann.

https://powerlineteam.lpages.co/restartyour-feeling/

Es ist bekannt, das Brokkoli mehr Vitamin C enthält, als eine Orange und gleichzeitig eine große Menge an Kalzium und er ist sehr kohlenhydratarm.

Brokkoli ist mit dem Blumenkohl verwandt und gehört somit zu den Kreuzblütengewächsen. Er ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen, enthält Kalzium, Vitamin A, B1, B2, B6, dazu die Vitamin E und C, und was viele nicht wissen, er enthält kein Cholesterin. Weiter finden wir in Brokkoli Eisen, Magnesium,  Zink, Ascorbinsäure, Ballaststoffe, Proteine und die für Schwangere so wichtige Folsäure, ausserdem hat er einen niedrigen Zuckeranteil.

Es ist daher nicht verwunderlich dass Brokkoli einige gesundheitliche Vorteile hat.

-        Er enthält einige Komponenten, die zum Beispiel bei Krankheiten wie Hautkrebs, oder Magengeschwüren helfen können. Besonders die Sprossen  enthalten diese Elemente.

 

-        Auch Herzerkrankungen werden durch den Verzehr von Brokkoli vermindert.

 

-        Brokkoli wirkt unterstützend  bei rheumatoider Arthritis und sein Reichtum an Vitamin C mindert die Schmerzen bei Polyarthritis, einer Entzündung von mehreren Gelenken.

 

-        Er ist großartig bei Asthma-Patienten aufgrund seiner Antioxidantien und entzündungshemmenden Faktoren. Asthma Probleme können durch den Verzehr deutlich gemindert werden. 

 

-        Ein Mangel an Vitamin C ist die Hauptursache für leichte Blutergüssen, auch dieser Mangel kann durch den Verzehr von diesem wertvollen Gemüse behoben werden.

 

-        Broccoli senkt den Blutzuckerspiegel und lästiges Sodbrennen verschwindet bei Verzehr von gekochtem Brokkoli.

https://powerlineteam.lpages.co/restartyour-feeling/

Zubereitung und Tipps

Brokkoli ist äußerst gesund und sollte durch seinen hohen Anteil von Vitaminen und Mineralstoffen in einer abwechslungsreichen und gesunden  Ernährung nicht fehlen.

Um alle wertvollen Inhaltsstoffe optimal nutzen zu können, sollte Brokkoli nur schonend verarbeitet werden; wie zum Beispiel gegart, oder gedünstet. Er ist vielseitig verwendbar und bereichert so manches Gericht, man kann ihn in Salaten, Suppen, sowie als Gemüse verwenden.

https://powerlineteam.lpages.co/restartyour-feeling/

Nutzen wir doch diese natürliche Vitaminbombe und geniessen die Vielfältigkeit dieses Gemüses.